Marion Kappenstein Immobilien Fröndenberg

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen?

Unser Credo: kreative Ideen für die optimale Vermarktung einer Immobilie!

UNSER BESONDERER SERVICE

Durchführung von Auktionen (freiwillige Eigentümer-Veranstaltungen, keine Zwangsversteigerung) und Bieterverfahren *** Mitglied im Gutachterausschuss des Landkreises Günzburg *** Anerkannte Mediatorin für belastete Eigentümerverhältnisse
Seit 20 Jahren spezialisiert auf private Wohnimmobilien in Günzburg und Umgebung.

Das sind die Kernfragen

Kernfragen
? Welche Unterlagen brauche ich
? Wann ist der beste Verkaufszeitpunkt
? Wie schnell wird meine Immobilie verkauft
? Wird wirklich der optimale Preis erzielt
? Welche Rechtsfragen muss ich beachten
? Wie präsentiere ich die Immobile
? Wie sicher steht die Käuferfinanzierung
? Wann ist das Geld auf meinem Konto
? Wann muss ich ausziehen

Ansprechpartner Ansprechpartner

Christine Kehl
Telefon
08221 - 916 68 25

Bitte senden Sie mir Informationen
Ich möchte einen Besichtigungstermin

Quintessenz

Die "harten" Faktoren wie Lage, Zimmer und Quadratmeter bestimmen die Zielgruppe. Aber es sind die "weichen" Faktoren, die den tatsächlichen Verkauf bestimmen. Hier geht es um die Gefühle des Interessenten. Denn jeder hat andere Bedürfnisse, niemand kauft einfach nur vier Wände und ein Dach darauf.

kundenmeinungen

Kundenmeinungen

Warning: Creating default object from empty value in /kunden/446208_89312/webseiten/homepage2016/templates_c/5ecfb1d9b4366113e465097467cd597f04272787.file.article.tpl.php on line 189
Maklergage wirklich verdient! Mein Mann und ich hatten vor Jahren eine Wohnung als Kapitalanlage in Offingen gekauft. Aber die Entfernung zu Starnberg, unseriöse Mieter, Wasserschäden und immer höhere Kosten machten einfach keinen Sinn mehr. Wir baten die zuständige Hausverwaltung um den Verkauf, aber zwei Jahre lang passierte einfach gar nichts. Dann lernten wir Christine Kehl kennen und das war wahrscheinlich die einzig gute Tat des Hausverwalters, als sie uns diese nette Maklerin vorstellten, denn sie kümmerte sich einfach sofort um alles. Sie verkaufte die Wohnung über eine freiwillige Auktion - und das in nur acht Wochen nach der Auftragserteilung...
Mehr lesen

Philosophie

Philosophie
Eine Immobilie wird von manchen Maklern auch gern einfach mal als "Objekt" bezeichnet. Aber das ist nicht wahr. Eine Immobilie ist eine sehr emotionale Angelegenheit.

Die "harten" Faktoren, allen voran die Lage, dann das Baujahr, die Anzahl der Zimmer sowie die Quadratmeter, das sind Komponenten, die im Bodenrichtwert berücksichtigt ...
Mehr lesen

Das machen wir für Sie

Das machen wir für Sie
Um aus Interessenten echte Käufer zu machen, machen wir uns immer ganz genaue Gedanken, wie wir auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Einwände eingehen können. Manchmal ist nur eine kleine Idee: Das kann eine Skizze mit einem Kostenplan für den Umbau zu einer Wohnküche sein oder die Überprüfung der Bebauungsunterlagen oder ein Wohnkonzept für die Nutzung der Wohnung als Kapitalanlage.

Gern treffen wir Sie zu einem offenen, ehrlichen Ideengespräch: Wir sagen Ihnen aufgrund unserer Erfahrung und der Kenntnis der derzeitigen Käuferwünsche in Ihrer Mikrolage, welche Möglichkeiten es gibt.

Besondere Vermarktungsformen
Wir bieten Ihnen in Günzburg als besondere Vermarktungsformen das Bieterverfahren und auch die freiwillige Versteigerung (=Auktion) an. Dazu beraten wir Sie gerne in unserem Strategiegespräch!

Das Bieterverfahren ist keine Versteigerung! Nach der Besichtigung können die Interessenten ein unverbindliches Preisangebot machen, dem unser Eigentümer zustimmen muss. Dieses dynamische Verfahren bietet Vorteile für Sie als Verkäufer: Es reduziert die Vermarktungszeit.
Zuklappen

Testen Sie uns

 Testen Sie uns
Christine Kehl ist Mitglied im Gutachterausschuss des Landkreises Günzburg. Mit welcher Wertpreisstrategie lässt sich Ihre Immobilie am besten vermarkten? Nutzen Sie meine kostenlose Wertpreisstrategie. Infos hier >>

Unsere Leistungen

Dienstleistungsübersicht
Leistungen "Recherche": Marktpreisanalyse und Wertpreisstrategie | Anlegen eines Aktionsordners | Prüfung der Grundrisse | Grundbuchauszug | Teilungserklärung | Protokolle Eigentümerversammlung | Nebenkostenabrechnungen und Budgets | Mietverträge | Zusammenstellung Beleihungsunterlagen | Baulastenverzeichnis | Energiepass (externe Kosten nach ...
Mehr lesen